Feuer und Kupferglanz

Selbstgemachte, mit lokalen frischen Zutaten zubereitete Speisen, in der "Schlossküche" vorzugsweise in schweren Kupferpfannen - nach alter Manier - auf Feuer authentisch und traditionsbewusst gekocht.
  • mit integriertem Holzherd
    mit integriertem Holzherd

Gehabt Euch Wohl

- im Rittersaal - in der Stüva - in der Chaminada - Im Junkerngewölbe - Im Garten - in der Bar Marco Polo am Cheminée.

Die Bar ist jeweils ab 17 Uhr geöffnet und bietet sich an für Aperitifs, Wein und Café. Eine gemütliche Davidoff-Lounge ist der Bar angelehnt.
Das Restaurant ist jeweils abends geöffnet, das Dîner beginnt um 19 Uhr.
Wir bieten Ihnen abwechselnd ein schönes 4-Gang Dîner an zu CHF 65. 

 Gut Ding hat Weil 

Wir danken Ihnen für Ihre Reservation  - 081 858 57 28
NO CARDS - cash please
Video die kleine und feine Kochshow 2011. Rezept Rhätisches Weinsüppchen.